Markt Hösbach

  • Kontrastansicht Kontrast
  • Accesskeys Tastatur
  • Barrierefrei Barrierefrei
  • Inhaltsverzeichnis

Navigation überspringen

Rathaus Hösbach

Rathausstraße 3
63768 Hösbach
Tel.: 0 60 21 / 50 03-0
E-Mail: Kontakt



» Startseite » Nützliches & Allerlei » Interessante Links » Aktuelle Straßensperrungen und Verkehrshinweise » Grußworte des 1. Bürgermeisters Michael Baumann  

Grußworte des 1. Bürgermeisters Michael Baumann


Michael Baumann - 1. Bürgermeister

Der Markt Hösbach begrüßt Sie herzlich im Internet

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,

ich freue mich, Sie auf der Internetseite des Marktes Hösbach begrüßen zu dürfen.

Wir haben für Sie auf den nachfolgenden Seiten allerlei Informatives und Wissenswertes zu unserem lebens- und liebenswerten Ort bereitgestellt. Selbstverständlich auch in "barrierefreier" Version.

Ich lade Sie hiermit ganz herzlich zu einem Streifzug durch den virtuellen Markt Hösbach mit Hösbach-Bahnhof und seinen vier Ortsteilen Feldkahl, Rottenberg, Wenighösbach und Winzenhohl ein.

Hösbach kann auf eine über 825-jährige Geschichte zurückblicken. Unser Ort liegt in reizvoller Umgebung im Vorspessart, etwa fünf Kilometer von Aschaffenburg entfernt. Mit seiner zentralen Lage, den optimalen Verkehrsanbindungen und seiner Wirtschaftskraft, nimmt die mit etwa 13.500 Einwohnern drittgrößte Gemeinde des Landkreises Aschaffenburg eine besondere Bedeutung am Bayerischen Untermain ein.

Hösbach bietet mit seinem Hallenbad, dem idyllisch am Waldrand gelegenen Freibad, dem Kultur- und Sportpark, dem 18-Loch-Golf-Platz und den verschiedenen Sportstätten, abwechslungsreiche Freitzeitmöglichkeiten.
Besonders hervorzuheben sind die schulischen Einrichtungen im Ort. Neben Förderschulen, Grund- und Mittelschule, ist Hösbach Sitz der Staatl. Realschule und des Hanns-Seidel-Gymnasiums.

Nicht zuletzt runden Spazier- und Wanderwege in herrlicher Landschaft mit Wäldern, Streuobstwiesen und einem Weinberg im Ortsteil Rottenberg das Erholungsangebot ab.

Sehenswert ist vor allem die spätbarocke Wallfahrtskirche in Schmerlenbach, in dem sich auch ein Bildungs- und Exerzitienhaus der Diözese Würzburg befindet. Die örtliche Gastronomie ist bestens für Gäste gerichtet, in Hotels und Gasthöfen stehen derzeit rund 450 Betten zur Verfügung.

Kurzum - Hösbach ist eine attraktive moderne Gemeinde mit Tradition und zugleich ein ausgezeichneter Investitionsstandort.
Wir laden Sie ein, Hösbach via Internet näher kennen zu lernen. Klicken Sie sich durch unsere Web-Seiten, welche Ihnen zahlreiche Informationen bieten. Ein Wegweiser zu Rathaus und Behörden ist ebenso enthalten, wie ein interaktiver Ortsplan, Veranstaltungskalender, Firmenverzeichnis, Müllkalender und Aktuelles aus Hösbach.

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen?
Treten Sie in den Dialog mit uns via eMail an:
        poststelle@hoesbach.bayern.de
oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie!

Und nun wünsche ich Ihnen viel Spaß mit unserer Homepage.

Ihr

Michael Baumann
1. Bürgermeister





1. Bürgermeister Michael Baumann
Inhalt wird im neuen Browserfenster dargestellt Michael Baumann
1. Bürgermeister
E-Mail: 
Telefon: 06021 / 50 03-200




 


nach oben  nach oben

Rathaus Hösbach
Rathausstraße 3 | 63768 Hösbach | Tel.: 0 60 21 / 50 03-0 |